IMPRESSUM

Medien- und Domaininhaber, für den Inhalt verantwortlich:
Österreichischer Familienbund
Generalsekretariat Dr.-Karl-Renner-Promenade 8/3
T.: 02742/77 304
E.: office@familienbund.at
Vereinsregisternummer: 620946341, BPolDion St.Pölten

Präsident: Mag. Bernhard Baier
1. Vizepräsidentin: LAbg. a.D. Andrea Gottweis
Bundesgeschäftsführerin: Mag. Alexandra Lugert

Haftungshinweise:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Die Inhalte unserer Internetseite werden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch kann der Anbieter keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen übernehmen. Die Benutzung erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko.

Bildrechte:
Die Rechte des Bildmaterials liegen bei den Abgebildeten, namentlich gezeichneten oder dem Österreichischen Familienbund

Copyright:
Die vorliegenden Inhalte des Internetauftritts des Österreichischen Familienbundes sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte sind vorbehalten. Mit Ausnahme der angebotenen Downloads zur Verwendung in der Originalfassung verstößt die Verwendung der Texte und Abbildungen, auch auszugsweise, ohne die vorherige schriftliche Zustimmung, gegen die Bestimmungen des Urheberrechts und ist damit rechtswidrig. Dies gilt insbesondere auch für alle Verwertungsrechte wie die Vervielfältigung, die Übersetzung oder die Verwendung in elektronischen Systemen.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten (das sind insbesondere Name, Vorname, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und Telefonnummer, Leistungsumfang von Services und Kursen oder Verträgen), vom Österreichischen Familienbund ( Generalsekretariat, Dr.-Karl-Renner-Promenade 8/3, A-3100 St. Pölten) und dessen Landesorganisationen zum Zweck der Mitglieder- und Serviceverwaltung, der Erhebung statistischer Auswertungen, sowie der Zusendung von Marketing- und Produktinformation verarbeitet und verwendet werden.

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Abwicklung der vertraglichen Beziehung notwendig. Stellen Sie die Daten nicht bereit, kann der Österreichische Familienbund und dessen Landesorganisationen Ihnen keine Mitgliedschaft anbieten bzw. keine Services für Sie erbringen.

Ihre Daten werden für die Dauer ihrer Beziehung zum Österreichischen Familienbund bzw. dessen Landesorganisationen und darüber hinaus für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten von voraussichtlich 7 Jahren gespeichert.

Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt, können Sie Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (österreichische Datenschutzbehörde) erheben.

Sofern Sie als Unterschriftsgeber Daten für eine dritte Person bekannt geben und diese Person dieses Dokument nicht mitunterschreibt, bestätigen Sie mit Ihrer Unterschrift zusätzlich (insoweit Sie nicht ohnehin gesetzlicher Vertreter dieser Person sind), dass Sie die Person über die Datenverarbeitung vollständig informiert und bei der Person die oben abgegebene Einwilligung eingeholt haben.